Manschetten

BOLA Manschetten – hilfreich in jeder Form

Die Abdichtung der BOLA Manschetten ohne Fett verhindert Fettrückstände in den Medien. Für gas-, flüssigkeits- und vakuumdichte Schliff-Verbindungen.

Die Dichtringe auf der Mantelfläche der Manschette, sowie der geringe Reibungskoeffizient von PTFE verhindern ein Festsetzen der Schliffe wirkungsvoll. Dies senkt die Bruchgefahr und damit die Verletzungsgefahr.

Hervorragende Chemikalienbeständigkeit bei einer Gebrauchstemperatur von -200 bis +250 °C.

Geeignet für Dauergebrauch durch solide Ausführung; teilweise mit Griffbund.

Die bekannten Schliffklammern können weiter verwendet werden.

Für europäische und amerikanische Schliffgrößen erhältlich.

cef5fccb65

Aktuelles

 
Grünsfeld. Ab sofort gibt es bei BOHLENDER zwei Bereiche für HPLC-Produkte: b.safe und b.safe SYSTEM!
 
Grünsfeld/ Basel. Auf der führenden Schweizer Fachmesse für Labor- und Prozesstechnologie in Basel – der ILMAC – präsentiert die...

BOLA Labor-Katalog

Fordern Sie Ihr persönliches Exemplar an

Wissen, was läuft

Abonnieren Sie jetzt kostenlos und unverbindlich den BOLA Newsletter.

Wir fertigen Maß

Sie benötigen einen Artikel, den selbst wir nicht auf Lager haben? Kein Problem - Skizze genügt. 

Zuletzt angesehen