GL Gewinde

Glasgewinde sind Rundgewinde, d. h. es gibt an den Enden der Gewindeflanken nur runde Enden. Durch seine einfache Form und die runden Flankenenden ist es leicht auf Glasrohren zu formen. Die relativ große Steigung und die breiten Flanken verleihen ihm große Tragkraft. Im Gegensatz zu dem eingängigen GL-Gewinde ist das GLS 80-Gewinde ein dreigängiges Gewinde.

gl-tabelle

gl-zeichnung

Aktuelles

 
Lauda-Königshofen/ Grünsfeld. Bürgermeister Dr. Lukas Braun und Fachbereichsleiterin Sabine Baumeister von der Stadt...
 
Die BOHLENDER GmbH gewann kürzlich den zweiten Siegerpreis beim Zukunftspreis des Main-Tauber-Kreises. Das hierfür dotierte...

BOLA Labor-Katalog

Fordern Sie Ihr persönliches Exemplar an

Wissen, was läuft

Abonnieren Sie jetzt kostenlos und unverbindlich den BOLA Newsletter.

Wir fertigen Maß

Sie benötigen einen Artikel, den selbst wir nicht auf Lager haben? Kein Problem - Skizze genügt. 

Zuletzt angesehen