Page 203 - BOLA Profi-Laborbedarf
P. 203

Leistungsdaten der BOLA Thermofühler 2-Leiter-Technik - PT 1000
Stiftbelegung des Lemo® Stecker/ Buchse
Unterschied zwischen PT 100 und PT 1000
Sowohl beim PT 100 als auch beim PT 1000 handelt es sich um tempe- raturabhängige Widerstände. Der Unterschied liegt im Temperaturkoeffi- zienten, der beim PT 1000 je nach Platinmaterial 3,85 Ohm/°C und beim PT 100 0,385 Ohm/°C beträgt. Das heißt, der PT 1000 hat bei 0 °C einen Widerstand von 1000 Ohm, bei 1 °C 1003,85 Ohm und so weiter. Ein PT 1000 hat also eine größere Steilheit und ermöglicht damit eine höhere Auflösung. Der Eigenwiderstand der Messleitungslänge spielt aus diesem Grund beim PT 1000 eine untergeordnete Rolle. Beim PT 100 wird der Messleitungswiderstand durch das Messgerät kompensiert und fließt daher nicht in das Messergebnis ein. Nicht jedes Gerät kann mit beiden Fühlern umgehen.
Wir fertigen Thermofühler nach Ihren Angaben
Benötigen Sie einen anderen Thermofühler, als hier im Katalog gelistet?
Kein Problem - gerne erstellen wir für Sie ein Angebot über Ihren Thermofühler.
Kundeneigene Thermofühler und Thermometer überziehen
Wir überziehen Ihre Fühler oder Thermometer mit einem Schrumpf- schlauch aus PTFE. Ihre Fühler erhalten so die chemische Beständigkeit von PTFE. Selbst bei einem Thermometerbruch kann die Messflüssigkeit oder Glassplitter nicht in Ihre Substanzen gelangen.
Durch den dünnen Überzug müssen Sie mit einer etwas höheren Trägheit des Fühlers bzw. des Thermometers im Ansprechverhalten rechnen.
Der Fühler/Thermometer muss kurzzeitig mit einer Temperatur von min. + 250°C belastbar sein.
Bitte sprechen Sie uns an!
 Thermofühler / PT 1000 Messbereich: Spezifikation:
Typ:
Klasse:
Toleranz:
Typische Abweichungen:
von –50°C bis + 250°C DIN EN 60751 Platin-Temperatursensor A
0,15 + (0,002 x [t])
bei 0° C: +/- 0,15° C bei 100° C: +/- 0,35° C
Stiftbelegung Thermofühler Typ K
 Thermofühler K Messbereich: Spezifikation: Typ:
Toleranz:
von 0°C bis + 300°C IEC60584.3:2007
Typ K Thermoelement +/- 0,15° C
Hotline +49 (0) 93 46-92 86-0
    191
    TEMPERATURMESSUNG







































































   201   202   203   204   205