Page 173 - BOLA Profi-Laborbedarf
P. 173

   BOLA PFA-Schläuche
Material: Temperaturbeständigkeit: Chem. Beständigkeit:
PFA -200 °C bis +260 °C +++ universell
Produktbeschreibung:
Transparente, gasdichte Leitungen.
Produktvorteile:
Transparenz:
transparent
      » porenfrei
» nahezu universell chemisch resistent
» frei von extrahierbaren Stoffen
» physiologisch unbedenklich
» antiadhäsive Oberfläche
» sehr gutes Gleitvermögen
» sehr gute dielektrische Eigenschaften
» flammhemmend nach UL94V0
» Sauerstoffgrenzindex über 95
» strahlungs- und witterungsbeständig
» im Autoklaven sterilisierbar
» mechanische Festigkeit auch bei hohen Temperaturen
161
    BOLA INNOVATION
 Passgenaue Verbindung
Schläuche nach Industrie- norm weisen einen relativ großen Toleranzbereich
auf. Dadurch kann es zu Passungsproblemen kom- men. BOLA Schläuche sind exakt auf die BOLA eigene strengere Norm abgestimmt.
 Innen-Ø
mm
Außen-Ø
mm
Wandstärke
mm
Biegeradius1 mm
Platzdruck2 bar
Artikel-Nr.:
 (1/32“) 0,8
  (1/16“) 1,6
  0,40
  7
  140
  S 1811-02
 1,5
3,0
0,75
12
140
S 1811-03
 (1/16“) 1,6
 (1/8“) 3,2
 0,80
 13
 140
 S 1811-04
 2,0
  3,0
  0,50
  18
  70
  S 1811-05
 2,0
4,0
1,00
16
140
S 1811-06
 (1/8“) 3,175
 (1/4“) 6,35
 1,58
 26
 140
 S 1811-07
 3,6
 6,0
 1,20
 30
 96
 S 1811-08
 (5/32“) 3,96
 (1/4“) 6,35
 1,20
 34
 84
 S 1811-12
 4,0
 6,0
 1,00
 36
 70
 S 1811-10
 (11/64“) 4,35
  (1/4“) 6,35
  1,00
  52
  64
  S 1811-14
 (3/16“) 4,78
(1/4“) 6,35
0,79
51
46
S 1811-15
 5,6
 8,0
 1,20
 53
 60
 S 1811-16
 6,0
 8,0
 1,00
 64
 46
 S 1811-18
 (1/4“) 6,35
 (3/8“) 9,52
 1,59
 58
 70
 S 1811-20
 6,8
  10,0
  1,60
  63
  66
  S 1811-22
 8,0
10,0
1,00
100
35
S 1811-24
 8,8
 12,0
 1,60
 90
 51
 S 1811-26
 (3/8“) 9,52
 (1/2“) 12,7
 1,59
 101
 47
 S 1811-28
 10,0
 12,0
 1,00
 144
 28
 S 1811-30
 12,0
  14,0
  1,00
  196
  23
  S 1811-40
 14,0
 16,0
 1,00
 256
 20
 S 1811-50
  Anwendungen:
Perfekt als Leitung für aggressive und reine Flüssigkeiten oder Gase.
  1 Biegeradius: minimaler Biegeradius bei Raumtemperatur 23 °C in mm
2 Platzdruck: rechnerischer Wert in bar bei Raumtemperatur 23 °C. Es wird empfohlen, den maximalen Betriebsdruck auf 25 % des Platzdrucks zu begrenzen. Bei höherer Temperatur ist dieser Wert mit dem
Abminderungsfaktor auf Seite 296 zu multiplizieren. Es liegt in der Verantwortung des Anwenders, zu überprüfen, ob die eingesetzten Schläuche die jeweiligen Anforderungen erfüllen.
Hotline +49 (0) 93 46-92 86-0
INFORMATIV: Seite 129 Schläuche aus ableitfähigem PFA-EX
SCHLÄUCHE » FOLIEN » PLATTEN
   171   172   173   174   175