BOLA Vario-Schlauchkupplungen, PVDF

Chem. Beständigkeit: ++ sehr gut
Material: PVDF
Temperaturbeständigkeit: -30°C bis +150°C /
Druck: 3 bar
autoclave: 121° /
FDA konformFDA konform:
Die medienberührenden Bauteile sind aus FDA konformen Ausgangsmaterialien hergestellt. Ein entsprechendes Zertifikat wird jeder Lieferung beigefügt.

Materialsicherheitsdatenblätter

 
Durchgangsbohrung [mm] Anschlussgewinde [GL] für Schlauch [Innen-Ø mm] geeignet für [Schlauch-Wandstärke mm] Artikel-Nr. Preis* Menge wählen und in den Warenkorb legen
0,8 14 0,8 0,8 + 1,6 D681-08
32,43 €
1,6 14 1,6 0,8 + 1,6 D681-16
31,99 €
3,2 14 3,2 1,6 D681-24
30,62 €
4,0 14 8,34,0 + 4,8 1,6 D681-32
31,29 €
6,4 18 6,4 1,6 D681-40
55,85 €
8,0 18 8 + 9,5 1,6 + 2,4 D681-48
68,61 €
D681-08 - BOLA Vario-Schlauchkupplungen, PVDF
Durchgangsbohrung [mm] 0,8
Anschlussgewinde [GL] 14
für Schlauch [Innen-Ø mm] 0,8
geeignet für [Schlauch-Wandstärke mm] 0,8 + 1,6
32,43 €
D681-16 - BOLA Vario-Schlauchkupplungen, PVDF
Durchgangsbohrung [mm] 1,6
Anschlussgewinde [GL] 14
für Schlauch [Innen-Ø mm] 1,6
geeignet für [Schlauch-Wandstärke mm] 0,8 + 1,6
31,99 €
D681-24 - BOLA Vario-Schlauchkupplungen, PVDF
Durchgangsbohrung [mm] 3,2
Anschlussgewinde [GL] 14
für Schlauch [Innen-Ø mm] 3,2
geeignet für [Schlauch-Wandstärke mm] 1,6
30,62 €
D681-32 - BOLA Vario-Schlauchkupplungen, PVDF
Durchgangsbohrung [mm] 4,0
Anschlussgewinde [GL] 14
für Schlauch [Innen-Ø mm] 8,34,0 + 4,8
geeignet für [Schlauch-Wandstärke mm] 1,6
31,29 €
D681-40 - BOLA Vario-Schlauchkupplungen, PVDF
Durchgangsbohrung [mm] 6,4
Anschlussgewinde [GL] 18
für Schlauch [Innen-Ø mm] 6,4
geeignet für [Schlauch-Wandstärke mm] 1,6
55,85 €
D681-48 - BOLA Vario-Schlauchkupplungen, PVDF
Durchgangsbohrung [mm] 8,0
Anschlussgewinde [GL] 18
für Schlauch [Innen-Ø mm] 8 + 9,5
geeignet für [Schlauch-Wandstärke mm] 1,6 + 2,4
68,61 €
 
Produktbeschreibung Zweiteilige Kupplung aus PVDF zum Verbinden von elastischen Schläuchen (z.... mehr
Produktinformationen "BOLA Vario-Schlauchkupplungen, PVDF"

Produktbeschreibung

Zweiteilige Kupplung aus PVDF zum Verbinden von elastischen Schläuchen (z. B: Viton®, Tygon®, Silikon) mit hartwandingen Leitungen aus PTFE, Glas, Metall oder anderen Kunststoffen. Die Funktionsweise ist einfach wie genial: Der elastische Schlauch wird auf einen Konus geschoben und mit einer Überwurfmutter auf der Kupplung fixiert. Auf der Gegenseite können hartwandige Schläuche und Leitungen mit Außendurchmesser bis max. 10 mm über ein GL-Gewinde und die passende Laborverschraubung angeschlossen werden. Bedingt chemisch beständig, Arbeitstemperatur bis max. +150°C.
Sie benötigen ein Angebot?
Legen Sie einfach alle Artikel Ihrer Anfrage in der gewünschten Menge in den Warenkorb. Wechseln Sie in den Warenkorb und klicken Sie auf den Button "Angebot". Nach Eingabe Ihrer Adressdaten erhalten Sie ein personalisiertes Angebot per E-Mail.
Zuletzt angesehen