BOLA Komfort-Suche
Seiten
Seiten
 
Produkte
Produkte
 

Warenkorb: leer

BOLA Schläuche aus PTFEGlossarPTFEPolytetrafluorethylen (Teflon®*) – lebensmittelecht und FDA-konformGlossarFDA-konform Kennzeichnung für Produkte, die den Vorschriften der amerikanischen Food and Drug Administration zur Entwicklung und Produktion von Lebens- und Arzneimitteln entsprechen. Diese gehören zu den weltweit strengsten und müssen für den USA-Export erfüllt sein. Alle BOLA Produkte, bei denen die medienberührenden Bauteile aus FDA-konformem Ausgangsmaterial gefertigt werden, sind gekennzeichnet – bei Bestellung liefern wir das Zertifikat mit.

BOLA Schläuche aus Hochleistungskunststoffen wie zum Beispiel PTFEGlossarPTFEPolytetrafluorethylen (*besser bekannt als Teflon® von DuPont) für den professionellen Einsatz im Labor. Nahezu universell chemisch resistent und frei von extrahierbaren Stoffen. Und das in vielen verschiedenen Größen und sogar meterweise...

Die wichtigsten Vorteile von BOLA Schläuchen aus PTFEGlossarPTFEPolytetrafluorethylen (Teflon®*) auf einen Blick:

  • Lebensmittelecht
  • FDA-konformGlossarFDA-konform Kennzeichnung für Produkte, die den Vorschriften der amerikanischen Food and Drug Administration zur Entwicklung und Produktion von Lebens- und Arzneimitteln entsprechen. Diese gehören zu den weltweit strengsten und müssen für den USA-Export erfüllt sein. Alle BOLA Produkte, bei denen die medienberührenden Bauteile aus FDA-konformem Ausgangsmaterial gefertigt werden, sind gekennzeichnet – bei Bestellung liefern wir das Zertifikat mit.
  • Nahezu universell chemisch resistent
  • frei von extrahierbaren Stoffen
  • Und das in vielen verschiedenen Größen und
    sogar meterweise...

Hier sehen Sie eine erste Auswahl an Schläuchen aus Hochleistungskunststoffen (PTFEGlossarPTFEPolytetrafluorethylen, PFAGlossarPFAPerflouralkoxy, FEPGlossarFEPPerfluorethylenpropylen-Copolymer, ...) aus unserem Online-Shop:

Typische Anwendungsgebiete – für Schläuche aus Fluorkunststoffen (PTFEGlossarPTFEPolytetrafluorethylen, PFAGlossarPFAPerflouralkoxy, FEPGlossarFEPPerfluorethylenpropylen-Copolymer)

  • Zum Transport von aggressiven Medien wie Säuren, Laugen, Gasen und Lösungsmitteln
  • Für Analyse- bzw. Messgeräte der Chromatographie und Labortechnik
  • Als Produktleitungen in Miniplantanlagen
  • Als Dosierleitungen für Reaktionsgefäße
  • In der Flüssigkeitschromatographie; höchstreine PTFEGlossarPTFEPolytetrafluorethylen-Schläuche ohne die Analyse störende Zusätze (z.B. Weichmacher)
  • Bedingt durch den geringen Reibungskoeffizient Umkleidungen von mechanisch bewegten Teilen; z.B. Bowdenzüge.
  • Umkleidung von Messfühlern im chemischen Anlagenbau
  • Zum Transport von Lacken, Ölen, Harzen und Nahrungsmittelprodukten
  • Als Umhüllung von Heizelementen in der Galvanik und Mikroelektronik
  • Antistatische Schläuche in explosionsgefährdeten Bereichen

Viele weitere Informationen finden Sie hier:

> Auswahl, Vorteile, Anwendungsgebiete
> Sonderanfertigungen
> Schlauchmontage und Reinigung
> Verarbeitung von Schrumpfschläuchen
> Druckbeanspruchung, Biegradius, Toleranzen und PermeabilitätGlossarPermeabilität eines Festkörpers bezeichnet die Durchlässigkeit gegenüber anderen Atomen, Molekülen oder Ionen. Sie hängt von der Zusammensetzung und der Kompaktheit beider Substanzen ab. 
> Flanschen von Schläuchen