BOLA Komfort-Suche
Seiten
Seiten
 
Produkte
Produkte
 

Warenkorb: leer

Technische Informationen

Anwendungsgebiete der Porengrößen

Angaben zur Porengröße – was bedeuten die Angaben.

Klasse Kennzeichnung Porengröße in μm
00 P 500 250 - 500 *
0 P 250 160 - 250 *
1 P 160 100 - 160 *
2 P 100 40 - 100
3 P 40 16 - 40
4 P 16 10 - 16
5 P 1,6 1 - 1,6

* in PTFEGlossarPTFEPolytetrafluorethylen im Moment nicht realisierbar

Typische Anwendungsgebiete – oft gefragt.

Porengröße Anwendung
50 μm Filtration von groben Partikeln, Gasverteilung in Flüssigkeiten
5 μm Filtration von mittleren Partikeln, Laborfiltration, Ventil für Verpackungen (gasdurchlässig, flüssigkeitsdicht)
1 μm Filtration von wässrigen Lösungen, Partikelentfernung
0,45 μm Vorfiltration von wässrigen Lösungen, HPLC-Lösungen, proteinhaltigen Lösungen und Alkoholen, Sterilfiltration von Luft oder anderen Gasen
0,2 μm Ultrareinigung von organischen Lösungen und Alkoholen, Sterilfiltration von Luft oder anderen Gasen
0,05 μm Ultrareinigung von Lösungen oder Gasen (Viren)